Willkommen bei der Tervueren Zuchtstätte DE LOUPS DE COMBAT

Willkommen bei der Tervueren Zuchtstätte DE LOUPS DE COMBAT

Willkommen bei der Tervueren Zuchtstätte DE LOUPS DE COMBATWillkommen bei der Tervueren Zuchtstätte DE LOUPS DE COMBAT

Zuchtziele

Der Belgische Schäferhund  ist im FCI Standart Nr. 15 genau beschrieben. Deswegen werde ich auf den Rassestandart nicht explizit eingehen. Allerdings möchte ich auf einen Abschnitt des FCI Standart Nr. 15 hinweisen.


 VERWENDUNG:
Ursprünglich Schäferhund, heute  Gebrauchshund (Wachhund, Schutzhund, Fährtenhund usw.) und polyvalenter  Diensthund sowie auch Familienhund. 


Und das sind Eigenschaften auf die wir in der Zucht auch großen Wert legen.


Wir wollen Hunde züchten die folgende Merkmale erfüllen:


1. Gesundheit

2. Wesen 

3. Gebrauchstüchtigkeit

4. Schönheit


Die Gesund liegt uns logischerweise sehr am Herzen. Unsere Hündin Midona ( wie auch alle anderen in unserem Rudel )  sowie auch der Zuchtpartner von Midona sind alle  auf HD, ED, Spondylose, SDCA1, SDCA2 und Dilution gestestet. DNA Untersuchung versteht sich von selbst und ist Vorausetzung zur Zuchtzulassung.  


Was das Wesen unser Hunde und auch die zukünftigen Zuchtpartner von Midona betrifft legen wir Wert auf ein absolut freundliches Wesen. Wir möchten keine Nervenschwachen und wesensschwachen Hunde züchten. 


Die Gebrauchstüchtigkeit liegt uns auch sehr am Herzen. Für uns ist es sehr wichtig das die zukünftigen Besitzer unserer Welpen ihre Hunde auch körperlich und geistig auslasten und ihre Talente in der Arbeit fördern. Wir sind  IGP Sportler und würden uns natürlich freuen wenn Hunde von uns in den IGP Sport oder in den Mondioring gehen würden. Das ist aber keine Voraussetzung. Es gibt ja viele Hundesportarten von A wie Agility bis Z wie Zughundesport. Unsere Hunde können auch als Rettungshunde oder als Diensthunde  ausgebildet werden. 


Was die Schönheit angeht, naja das liegt immer im Auge des Betrachters oder besser gesagt im Auge des Schaurichters. Bei Arbeitstervueren ist es immer unheimlich schwer ein "Vorzüglich" auf einer Ausstellung zu bekommen. Man kann meistens schon mit einem "sehr gut " zufrieden sein. 

Aber wir werden uns bemühen mittel oder langfristig Tervueren zu züchten die sowohl die Möglichkeit haben auf einer Ausstellung ein "Vorzüglich" zu erhalten sowie sportlich erfolgreich geführt zu werden.